Drucken

Inhaltsverzeichnis:


Allgemeines

In unrgelmäßigen Abständen lädt das KiGoTeam die Kinder der Kirchengemeinde zu einem Kinderbibelnachmittag ein. Es werden interessante Geschichten aus der Bibel erzählt und besprochen. Singen, malen, basteln und spielen darf natürlich auch nicht fehlen. Es macht immer eine Menge Spass und so mancher wird sich vielleicht vorstellen können, dass so ein Nachmittag ziemlich schnell vergehen kann.

Zurzeit ist Karin Groeneveld als Kindergottesdienstmitarbeiterin aus Backemoor aktiv. Aus Breinermoor wirkt Antje Grünefeld im Kindergottesdienst mit. Gleichzeitig ist natürlich auch jede weitere helfende Hand willkommen, um die Bibelnachmittage mitzugestalten. Haben Sie fragen zum Thema Kindergottesdienst (genaue Termine, Programme, usw.), dann schreiben Sie doch eine E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kinderbibeltag

Viel los war am 2. Juli im und um das Gemeindehaus in Backemoor. Pastorin Ulrike Sundermann und das Kindergottesdienst-Team hatten zum Kinderbibeltag (KiBiTa) eingeladen. Über 20 Kinder sind dieser Einladung gefolgt und verbrachten einen ganzen Tag in den Räumen des Gemeindehauses. Singen, Spielen, Basteln und Geschichten hören stand auf dem Programm. An verschiedenen Stationen konnten die Kinder das Thema Schöpfung kreativ nacherleben. So gab es eine Pantomime-Station, an der die Kinder Tiere aber auch Pflanzen imitierten. An einer anderen Station wurden für das Schöpfungsbild in der Kirche am darauf folgenden Familiengottesdienst viele Sterne und Wolken aus Pappe ausgeschnitten.

Da so ein langer Tag natürlich nicht ohne Zwischenmahlzeiten zu meistern ist, gab es zum Mittag leckere Nudeln mit Soße oder Ketchup. Zum Nachtisch und für Zwischendurch gab es Obst. Alles in allem fand der Kinderbibeltag mit dem Familiengottesdienst einen tollen und gelungenen Abschluss.

 

 

Zugriffe: 2512